Bevor Sie loslegen

Noch ein paar Hinweise zu diesem Kursus

  • Ihre Anmeldedaten, E-Mailadresse usw. werden von uns natürlich auf keinen Fall weitergegeben.
  • Die von uns in dem Kurs vorgeschlagenen Dienste geben nach unseren Erfahrungen Adressen auch nicht weiter, trotzdem sollte man sich die Datenschutzerklärungen durchlesen.

Technische Voraussetzungen

Wir empfehlen Firefox bzw. Mozillabrowser zur Nutzung der vorgestellten Dienste. Der Internet Explorer kann auch genutzt werden (wenn es sein muss) allerdings sollte man nach Möglichkeit die neueste Version (7.0) nutzen.

Wenn eine Soundkarte vorhanden ist, sollte diese auch eingeschaltet werden, gerade bei Diensten wie YouTube oder auch Podcasts geht es ohne Soundunterstützung natürlich nur rudimentär🙂

Evtl. Probleme mit den vorgestellten Diensten können in den Kommentaren direkt unter den Beiträgen hier im Weblog hinterlassen werden.

8 Responses to “Vor dem Start”


  1. 1 widerspenst 6. Oktober 2008 um 05:46

    Mozilla wird seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert und empfiehlt seinen Nutzern, auf SeaMonkey umzusteigen. Über dessen Kompatibilität kann ich leider nichts sagen…

  2. 2 hauschke 6. Oktober 2008 um 10:30

    Mit Mozillabrowser sind hier in erster Linie die mit dem Mozilla Firefox „verwandten“ Browser wie der Firefox selbst, Iceweasel oder Seamonkey gemeint. Für fast alle Zwecke tut es jedoch so gut wie jeder moderne Browser. Also auch Safari oder Opera.

  3. 3 Heidi Jakob 6. November 2008 um 12:40

    Vielen Dank für Ihr spannendes Freeware-Fortbildungsangebot!

  4. 4 Kawa 13. November 2008 um 09:02

    Ich schaue gerne mal so, was die „neuen Blogger“ so machen. Bislang (bei lernen 2.0) ging das ganz gut über TeilnehmerInnen aggregiert unter netvibes, weil man da sofort sah, wenn jemand etwas Neues geschrieben hatte. Hier scheint das nicht zu funktionieren, ich bekomme nur die reine Auflistung der Teilnehmer. Sind ja sehr viele. Um an die Neuigkeiten zu kommen, müßte ich nun jeden Blog einzeln anklicken. Mühsam! Gibt es dafür vielleicht eine Lösung, die ich nicht kenne? Danke im Voraus!

  5. 5 Edlef Stabenau 13. November 2008 um 09:13

    Auf netvibes findet sich rechts oben unter Ausloggen bzw. ganz rechts oben ein (sehr) kleines schwarze Dreieck. Wenn man dort draufklickt, öffnen sich alle Einträge.

  6. 6 widerspenst 13. November 2008 um 09:34

    Das Dreieck (bei mir ist es weiß, kommt wohl auf die Helligkeit des Hintergrunds an) hatte ich noch gar nicht entdeckt. Danke für den Hinweis, so wird das alles gleich viel übersichtlicher. (Ich schwöre allerdings weiterhin auf den Google Reader, der gelesene Beiträge einfach verschwinden lässt.)

  7. 7 MonikaKlose 31. März 2009 um 14:06

    Liebe Kollegen, habe jetzt erst in BuB gestöbert und möchte wissen, ob ich den Kurs noch starten kann?
    Liebe Grüsse von Monika Klose

  8. 8 Edlef Stabenau 31. März 2009 um 15:37

    Hallo Monika,
    wir sind zwar schon „fertig“, aber natürlich kann man sich noch durch die Lektionen durcharbeiten. Christian und ich schauen hier noch regelmässig vorbei und bemühen uns noch auftauchende Fragen zu beantworten. Ein paar TeilnehmerInnen sind ja auch noch nicht ganz fertig😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




TeilnehmerInnen aggregiert

Wer ist grad hier

Das ist ein Test

Creative Commons


Das Weblog 13 Dinge ist unter einer Creative Commons Lizenz lizensiert.
Chat requires JavaScript.
Dezember 2016
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

%d Bloggern gefällt das: